PRIMA SARDEGNA

SALE

Wandern - Prima Sardegna Wandern

Sie können die Wanderungen alleine machen oder mit einem unserer erfahrenen Führern, was wir aus Sicherheitsgründen immer empfehlen.

Einige Wanderungen sind auf eine Fahrt im Jeep (SUV) ausgerichtet. Geführte Wanderungen erfordern ein Minimum von 4 Teilnehmern.

Erforderlich Ausrüstung: gute Schuhe, Wasser, Rucksack, Sportbekleidung , Sonnenhut.

INFO UND RESERVIERUNGEN WANDERN: +39.347.8183454

DIE SCHLUCHT VON GORROPPU

DIE SCHLUCHT VON GORROPPU VON “SU CONGIADEDDU”

Dauer: Tagesausflug mit Fuehrer
Ausgangspunkt: Cala Gonone
Strecke zu Fuss: 50 Minuten pro Richtung + Schluchtbesuch 60 Minuten insgesamt

Ab Cala Gonone fährt man mit dem Jeep auf der StraBe 125 in Richtung Cagliari, nach etwa in 15 Minuten erreicht man  den “ Campo base Gorroppu”.  Von hier aus fährt der Jeep bis zum Fluss “ rio Flumineddu” hinunter, die Autofahrt von 20 Minuten schlängelt sich durch die unberührte Wald- und Hügellandschaft, wild und weitläufig. Vom Flußbett aus beginnt der Pfad zum Eingang der Schlucht zu einer Wanderung von rund 45 Minuten.

DIE SCHLUCHT VON GORROPPU VON ODDOENE-TAL (DORGALI)

Dauer: Tagesausflug mit Fuehrer
Ausgangspunkt mit dem Jeep: Cala Gonone
Strecke zu Fuss: mindestens 120 Minuten pro Richtung + Schluchtbesuch 60 Minuten insgesamt

Ab dem Tunnel von Cala Gonone folgt man mit dem Jeep auf einen Abschnitt der Straße 125 in Richtung Cagliari, nach einigen Kilometern nimmt man die erste Straße rechts und folgt der schmalen, asphaltierten Straße durch Olivenhaine, Weinberge und Weiden des Tals von Oddoene. Diese einzigartige, liebliche Landschaft erstreckt sich an den spektakulären Klippen des Flumineddu Flusses. Wir lassen das Auto in der Nähe der Bruecke von S’abba arva und folgen dem  Pfad etwa zwei Stunden bis zur Mündung der Schlucht. Der Weg führt in den Wald mit mehreren Steigungen und Gefällen, immer begleitet vom kühlen, klaren Wasser des Flussen, von Brunnen mit frsichem Trinkwasser und der herrlichen Aussicht zu die klaren Becken des Flusses.

DIE SIEDLUNG DER NURAGHENKULTUR VON TISCALI

VON ODDOENE TAL- DORGALI

Dauer: Tagesausflug mit Fuehrer
Ausgangspunkt: Cala Gonone
Strecke zu Fuss: mindestens 90 Minuten pro Richtung + Besuch der Siedlung

Ab dem Tunnel von Cala Gonone folgt man mit dem Jeep  der Straße 125 in Richtung Cagliari entlang, nach einigen Kilometern nimmt man die erste Straße rechts und man folgt der schmalen, asphaltierten Straße durch Olivenhainen, Weinberge und Weiden des Tals von  Oddoene. Diese liebliche Landschaft führt entlang den spektakulären Klippen des Flumineddu Flusses, hier parken wir den Jeep und gehen zu Fuss etwa 1,5 Stunden weiter. Der Höhepunkt des Weges ist eine alte „Scala“- eine Leiter aus Kalkstein, ein Anstieg von ca. 20 Minuten. Dann führt der Weg in einen Eichenwald mit leichtem Gefälle zum letzten Teil des Weges mit einem Anstieg auf die Spitze des Berges. Dort finden Sie eine riesige Höhle, wo ein geheimes Nuraghendorf erbaut wurde. Der Besuch der Siedlung dauert etwa 45 Minuten, während der Führungen entdecken Sie die Geheimnisse dieses einzigartigen Nuraghendorfes von Sardinien.

VOM LANAITTO TAL- OLIENA

Dauer: Tagesausflug mit Fuehrer
Ausgangspunkt: Cala Gonone
Strecke zu Fuss: mindestens 60 Minuten pro Richtung + Siedlungbesuch

Nach Tunnel von Cala Gonone nimmt man die Straße nach Dorgali und folgt der StraBe SS 131. Man ueberquert die Brücke vom Cedrino See und biegt in die erste Straße links nach Oliena. Nach einigen Kilometern biegt man an der Kreuzung ab zur der Quelle Su Gologone. In der Nähe der berühmten Quelle führt eine Schotterstraße ins Tal  von Lanaitto. Nicht weit von der Höhle von Sa Oche beginnt der Weg und man erreicht in einer Stunde die archäologische Stätte. Obwohl die Wanderung nur mittelschwer ist empfehlen wir dringend einen erfahrenen Führern.

erte.

Wandern Cala Luna

CALA LUNA VON BUCHI ARTA MIT ZURUECKKEHRT ZUM STRAND VON CALA FUILI

Dauer: Tagesausflug mit Fuehrer
Abreiseort: Cala Gonone
Strecke zu Fuss: 70 Minuten Hinweg + 120 Minuten Rueckkehr

Ab Cala Gonone folgt man der Straße nach Dorgali, nach 3 km ab dem Kreisverkehr biegt man die erste Straße links ab. Folgen Sie der STrasse bis , die bis zu der archäologischen Stätte von Nuraghe Mannu fuehrt. Nach einigen Kilometern biegen Sie links ab in einen Feldweg. Dort beginnt der Weg mit einigen strengen Steigungen und führt bis zum Strand von Cala Luna. Etwa in einer Stunde erreicht man die Bucht von Cala Luna. Einige Passagen des Weges erfordern extreme Vorsicht. Die Rückkehr kann zu Fuss gemacht werden, sie brauchen etwa zwei Stunden nach Cala Fuili, alternativ können Sie mit einem Boot zum Hafen von Cala Gonone zurückkehren (Schiffskarten sind nicht im Preis inbegriffen).

WANDERN

MULTI SPORT

Unsere Ausflüge bieten eine Möglichkeit um Rundwege mit verschiedene Vehrkersmitteln zu folgen.

Das Ziel kann mit Wandern- oder Mountainbikefahren erreicht und die Rückkehr auf dem Seeweg mit Kajak oder mit dem Boot durchgeführt werden.

Sie können die Wanderungen alleine machen oder mit einem unserer erfahrenen Führern, was wir aus Sicherheitsgründen immer empfehlen. Einige Wanderungen sind auf eine Fahrt im Jeep (SUV) ausgerichtet. Geführte Wanderungen erfordern ein Minimum von 4 TEilnehmern.

Erforderlich Ausrüstung: gute Schuhe, Wasser, Rucksack, Sportbekleidung , Sonnenhut.

KONTACT

Noleggio Gommoni Cala Gonone